Projekte

Projekte

Kulturdorf für Junge

Kulturvermittlung im sehr peripheren Raum

Ein Kulturdorf für Junge als Modell für kulturelle Teilhabe: Im nur zu Fuss erreichbaren Dorf Terra Vecchia im Centovalli/ Ticino werden jeweils von Mai bis Oktober junge Menschen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen in Kombination mit ihrer eigenen Geschichte zu Kulturvermittler*innen des peripheren Raumes. Als Resultat werden Ende 2021 ein Film und das Buch "TERRA VECCHIA STORY" zusammen mit einer fachlichen Analyse präsentiert.

Ausschreibungen, Presse, Events: Aktuelles


Img 1129

Weit über die Schweiz hinaus soll damit aufgezeigt werden, wie in Zukunft a) kulturelle Teilhabe von Jungen am Kulturerbe, b) kulturelle Belebung des sehr peripheren Raumes und c) Involvierung und Repräsentanz von Migrant*innen und lokaler Bevölkerung in Kunst und Kultur gehen kann. Daraus sollen anderen Akteuren relevante Erkenntnisse in den Bereichen Kulturvermittlung, Teilhabe, Kultur im peripheren Raum, Integration und Inklusion erwachsen.

Team:

  • Projektleitung: Barbara Balba Weber
  • Fachbeirat aus Repräsentant*innen der Zielgruppen
  • Fachpersonen aus den Künsten, transkultureller Psychiatrie und Handwerk
  • Stiftungsratsmitglieder der Fondazione Terra Vecchia Villaggio
  • Kooperationspartner kantonal, national, international
Terra Vecchia Villaggio

Junge Menschen mit und ohne Migrationsbiographie erzählen die Geschichten eines Schweizer Bergdorfes. Mit künstlerischen Mitteln reagieren sie auf die Inputs von lokalen Handwerker*innen, erfahrenen Kunstschaffenden und Talbewohner*innen und setzen diese in Beziehung mit ihrer eigenen Geschichte. Gemeinsam bearbeiten sie Themen rund um die Emigration früher und heute und werden so zu Repräsentant*innen einer "anderen" Schweiz und zu ermutigenden Vorbildern für weitere junge Zielgruppen. Für Social Media und Print, für Wanderer und Talbewohnerinnen, für die ganze Schweiz, für die ganze Welt. Mit Aufführungen, Ausstellungen, Publikationen und zahlreichen Rahmenveranstaltungen.

Huepf

Aktivitäten Pilotjahr 2021

Jahresthema (2021)
Emigration

Monatsthemen
Baum – Berg – Wald – Wurzeln – Feuer – Stein / hungern – fliehen – verstecken – entwurzeln – begegnen – aufbrechen

Output (per Ende 2021)
Film zur künstlerischen Vermittlung der Geschichte und Geschichten des Bergdorfes Terra Vecchia für junge lokale, nationale, internationale Communities. Printpublikation mit Geschichten der Teilnehmenden. Fachartikel zur kulturellen Teilhabe für nationale und internationale Kultur- und Bildungsinstitutionen

Hauptakteur*innen (pro Monat):

  • 2 Residenzen Künste & Kulturvermittlung
  • 2 Bergdorf-Experten-Residenzen
  • 1 Social Media-Residenz
  • 1 Kerngruppe (Storytellers)
  • 1 externe Gruppe zum aktuellen Jahres- oder Monatsthema
Horn Line

Laufende Einblicke in die Arbeit:

Berge 1